KOSTENLOSER VERSAND | deutsch | english

0

Fit it. Play it.

Fit it.

Vor der Anpassung bei Bedarf (Verkleinerung) das Paar SHINFORM mit der Schere zuschneiden.

Backofen auf 70 Grad vorheizen und dein Paar SHINFORM 3 Minuten auf Backpapier im Ofen erhitzen.

Einen Schoner rausnehmen und auf dem Schienbein in der gewünschten Position platzieren und leicht an die Haut andrücken - oder auch mit Frischhaltefolie fixieren.

Nach 3 Minuten ist der Schoner ausgekühlt und hat die Form des Schienbeins und der Muskulatur angenommen.

Dann den Vorgang für das andere Bein wiederholen.

Form it.

Nach dem Erhitzen hat SHINFORM die Eigenschaft, nahezu jede Form anzunehmen.

Das hat den Vorteil, dass jede beliebige Form des Schienbeins und der Muskulatur exakt angenommen wird.

Dieser Vorgang kann beliebig oft wiederholt werden.

Sollte sich im Laufe der Zeit die Struktur des Schienbeins oder der Muskulatur verändern (Verletzungen, Wachstum, Muskelaufbau etc.), kann SHINFORM jederzeit neu angepasst werden.

Individualisierung: Bei Bedarf kann SHINFORM mit einem Faserstift ganz einfach gekennzeichnet werden (Rechts/Links, Rückennummer etc.). Aber auch hier sind keine Grenzen gesetzt.

Play it.

Erlebe ein völlig neues Spielgefühl.

Durch die "Dünne" von lediglich 1,0 Millimeter ist SHINFORM unter dem Stutzen fast nicht zu erkennen.

Aufgrund des Gewichts von nur 19 Gramm je Bein fällt SHINFORM gar nicht mehr auf.

 

 

Perfect fit.

Im Vergleich zu handelsüblichen Schienbeinschonern ist SHINFORM der Dünnste und der Leichteste.

Viele Spieler*innen nutzen SHINFORM ganz ohne Fixierung.

SHINFORM kann auch problemlos mit gängigen Sleeves oder mit Tapes zusätzlich fixiert werden.